Schülerinnen mit den DFB U17 Juniorinnen in Schweden erfolgreich

Nach der bedingten Corona-Pause durfte die DFB U17 Nationalmannschaft ihre ersten beiden Länderspiele in Schweden bestreiten. Mit dabei waren unsere drei Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 11 Paulina Platner, Jessica Reiß und Jella Veit.
Gegen Schweden und Norwegen konnten die Juniorinnen jeweils einen 5:1 Sieg einfahren.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto von privat von li. nach re.:
Jella Veit, Jessica Reiß und Paulina Platner

Menü