Fußballerinnen erfolgreich auf Länderspiel-Reise

Während Dilara und Ilayda Acikgöz mit der U19 Nationalmannschaft in Marbella zwei Siege gegen Norwegen und die Schweiz feiern durften, haben Paulina Platner und Jella Veit zwei Länderspiele mit der U17 Nationalmannschaft in Flensburg absolviert. Im ersten Spiel trennte sich die U17 Auswahl gegen Dänemark 1:1 Unentschieden und im zweiten Aufeinandertreffen wurde ein 5:1 Sieg eingefahren. Neben Jella und Paulina war mit Lina Altenburg eine weitere Spielerin von Eintracht Frankfurt im Einsatz.
Unsere Schülerinnen waren in allen Partien auf dem Feld. Dilara gelang dabei ihr erstes U19 Länderspieltor.

Titelbild: Jella Veit, Lina Altenburg und Paulina Platner (v.li.n.re. Foto von privat)

Foto unten: Dilara und Ilayda Acikgöz (v.li.n.re. Foto von privat)

Menü