Besuch der Ministerien in der digitalen Welt

 

Beim Besuch an der Carl-von-Weinberg-Schule in informierten sich Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz und Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus bei den Schüler*innen der 5. Klassen über die ersten Erfahrungen mit dem neuen Unterrichtsfach. „Die Digitalisierung verändert nahezu alle Bereiche unseres Lebens. Deshalb müssen wir schon in der Schule beginnen, die notwendigen digitalen Kompetenzen zu vermitteln und den Nachwuchs für das Thema zu interessieren. Dies hilft nicht nur den Kindern in ihrer persönlichen Laufbahn, sondern ist auch ein Beitrag, dem Fachkräftemangel zu begegnen“, sagte Digitalministerin Sinemus. Beide Minister*innen tauschten sich mit den unterrichtenden Lehrkräften aus. Das Besondere an dem Pilotversuch ist, dass die Erfahrungen der Lehrkräfte direkt in Handreichungen, Materialien und Unterrichtsformate einfließen. Vielen Dank für den Besuch ! (Text adaptiert von Michael Ashelm, www.hessen.de)

Anbei einige Pressestimmen:

https://kultusministerium.hessen.de/presse/lehrkraefte-unterrichten-in-der-digitalen-welt

https://www.tvnow.de/shows/rtl-hessen-1439/2023-01/episode-20-thema-u-a-ministerpraesident-boris-rhein-cdu-befuerwortet-panzerlieferung-an-ukraine-5378325 (Ab Minute 10.44)

https://www.fnp.de/frankfurt/mini-roboter-weisen-den-weg-in-die-zukunft-92054252.html

Last Friday the minister of education and the minister of digitalisation visited the school. Together they met with the teachers and students of our new subject “Digital World“.

 

Menü
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner